Tauchen

Ihr Breitensportverein

 

TuS 08

„Scubing“ – Ruhe und Schwerelosigkeit beim TuS-08

 

Jeden Montagabend um 20.30 Uhr treffen sich im Embricana Taucher, Schnorchler, Flossenschwimmer und Apnoetaucher um ihre Koordination und Fertigkeiten im und unter Wasser zu trainieren oder in absoluter Ruhe die Schwerelosigkeit unter Wasser zu genießen.

Hierbei werden insbesondere Herzkreislauf, Muskeln, Lungen, bestimmte Bewegungsabläufe als auch die Psyche trainiert ohne jedoch den restlichen Körper mit schwerem Gewicht zu belasten. Mann oder Frau wird feststellen, dass man nach etwas Training und mit der entsprechenden Technik wesentlich weiter und länger die Schwerelosigkeit unter Wasser genießen kann als man es sich vorher zugetraut hat.

Das Schöne an diesem Sport ist, dass man ihn bis ins hohe Alter betreiben kann. Die meisten Teilnehmer sind aktive Taucher oder ehemalige Taucher, die diesen Wassersport nach langer Pause oder aus anderen Gründen wenigstens wieder oder noch zum Teil ausüben wollen. Ein Beschränkung um diesen Sport zu beginnen gibt es nicht, soweit die Gesundheit nicht dagegen spricht.

Das Training gliedert sich in drei Teile: eine Aufwärmphase ohne Ausrüstung, ein Schwimmteil mit Ausrüstung und ein Tauchteil mit zum Teil spannenden Übungen aus dem Apnoesport.

Alles was man zum Training als Anfänger braucht, sind grundlegende Schwimmfähigkeiten, das richtige Schnorchelset (ABC-Ausrüstung). Die richtige Atemtechnik beim Schnorcheln wird einem von erfahrenen Tauchern beim Training beigebracht. Wer sich nun angesprochen fühlt ist Montags um 20.30 Uhr im Embricana herzlich willkommen und wenn´s auch nur mal zum Schnuppern ist.